Qualitätssicherung

Das Qualitätssicherungssystem (QS-System) der FREY-TOX GmbH basiert auf den Richtlinien und Bestimmungen der inter­nationalen Standards der Guten Labor­praxis (GLP), der Guten Herstellungspraxis (GMP), sowie der ISO 17025. Als GLP zertifiziertes, GMP überwachtes und akkreditiertes Auftragslabor sind die von der FREY-TOX GmbH durchgeführten Studien international für die Belange von Zulassung und Registrierung anerkannt. Das qualitativ hochwertige Planen, Durchführen und Auswerten von Versuchsvorhaben ist eines der Kernanliegen der FREY-TOX GmbH.